FANDOM


Jan Böhmermann und Olli Schulz besprechen zusammen mit ihrem Gast Thees Uhlmann in der Fest und Flauschig Sendung Demut und Vergebung über ihre Die großen fünf Kindheitserinnerungen.

Platz Jan Olli Thees
1. Unisee in Bremen: Nackter Japaner mit riesiger Erektion rennt über den FKK-Strand. 1988: Ollis allererstes Konzert war Run DMC und Public Enemy. Besuch der Oma bei „Räuber Hotzenplotz” in Blankenese. Thees „rettet” Oma vor Räuber.
2. 1992: Weg in die Algarve, Auto wird gepackt wie bei Tetris, geschlafen wird überall im Auto. 1982: Spanienurlaub, Fußball-EM in Spanien. 1982/1984: Joseph Beuys Ausstellung bei Tirol: Vater treibt Museumsführer in den Wahnsinn.
3. Das erste Ärzte-Album für Jan; „Und nach uns die Sintflut” Olli werden als Teenie auf der Reeperbahn im Elbschlosskeller die Schuhe geklaut. Sommer 1977: Thees kippt sich heißes Kartoffelwasser auf die Brust.
4. Magic Park Verden: Armbruch und Heilung mit ruppigen Arztmethoden. Der Baby-Zoo: Olli zertritt Käfig eines Baby-Krokodils. Thees hat eine Wespe im Mund und seine Oma zieht sich Strumpfhose nach dem Klo hoch.
5. Nach dem Mauerfall 1989: Jan und Vater essen schlechte Frikadellen in der „Zone”. 1985: Band Aid (Led Zeppelin, Bob Dylan etc.) Thees trifft mit Vater auf Punks. Vater würde Sohn auch als Punk akzeptieren.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.